Nach Ausbau des Glasfaseranschlusses in einer Wohnung lässt sich der Anschluss häufig bereits innerhalb von wenigen Stunden nutzen. Die Voraussetzung hierfür ist, dass der Internetanbieter die passenden Endgeräte zur Verfügung gestellt hat oder der Nutzer die Endgeräte selbst zur Verfügung stellt (z.B. Router). Sollte sich die Aktivierung eines Anschlusses verzögern, sollte der zuständige Internetanbieter kontaktiert werden.