Falls Ihr Mieter auszieht, bleibt der Glasfaseranschluss Ihrer Immobilie bestehen. Der Nachmieter kann einen neuen Vertrag abschließen und dadurch den Glasfaseranschluss weiter nutzen. Wenn der Anschluss nicht genutzt werden sollte, entstehen Ihnen hierfür keine Kosten.